DIALOG
DEMOKRATIE
RESILIENZ

VOCER Bildungs- und Begegnungsstätte

Mustin | Schleswig-Holstein

Für mehr Resilienz im Digitalen

Miteinander reden, voneinander lernen, Lösungen erarbeiten und Zukunft gemeinsam gestalten: Die VOCER Bildungs- und Begegnungsstätte verbindet sozialen Austausch mit Innovation und schafft damit ein Resilienz-Zentrum ohne Beispiel.

Inmitten der malerischen Landschaft des Herzogtums Lauenburg haben wir einen Ort der Ruhe gefunden, umgeben von unberührter Natur und einem See mit Badesteg, Liegewiese und Strand. Auf dem Campus der DIALODGE im lauenburgischen Mustin realisieren wir ganzheitliche Bildungsangebote und digitale Nachhaltigkeitskonzepte, die den Menschen in den Mittelpunkt der Digitalisierung stellen. Herzstück ist das Ende der 1960er Jahre erbaute und Blockhaus, das viele Jahrzehnte für Sommerfreizeiten genutzt wurde. Nach umfassenden Renovierungen bietet das Areal nun ausreichend Platz für Workshops und Veranstaltungen.

DIALOG
DEMOKRATIE
RESILIENZ

Ob stimmungsvolles Lagerfeuer-Gespräch, Wander-Coaching oder Achtsamkeitskurs in der Natur: Unsere Weiterbildungen ermöglichen Resilienzsteigerung, Netzwerkbildung und kreativen Austausch auf höchstem Niveau: Im Mittelpunkt der VOCER Bildungs- und Begegnungsstätte stehen ganzheitliche Workshop-Angebote, Retreats für Führungskräfte und gesellschaftliche Gestalter:innen, öffentliche Diskussionen und digitale Innovationsberatung. Damit verhelfen wir Arbeitnehmer:innen und Freischaffenden, aber auch einer breiteren Öffentlichkeit zu mehr Souveränität in der Digitalisierung.

Unsere Bildungs- und Begegnungsstätte versteht sich als Anlaufstelle für konstruktiven Dialog, die in Zeiten von sozialer Polarisierung, Hassrede und Desinformation ganzheitliche Ideen und Formate für eine resiliente Demokratie entwickelt. „Wie wollen wir in der Digitalisierung leben, lernen und arbeiten?“ – diese Kernfrage wird in den fortlaufenden Bildungsangeboten des VOCER Instituts behandelt.

Unsere Intention ist es, dass möglichst viele Menschen eine gute und resiliente Zeit verbringen, getreu dem Motto der kalifornischen Nachhaltigkeitsbewegung „Time well spent“.

Auf dem Gelände der DIALODGE ist das VOCER Institut für Digitale Resilienz auch mit einer Geschäftsstelle angesiedelt. Wir wollen das Seminarhaus mit Leben füllen – und gute Ideen entwickeln, wie sozialer Austausch lösungsorientierter gestaltet werden kann.

Die Ansiedlung in Mustin beruht auf der Idee, dass nachhaltige Innovationen unter den Vorzeichen von Krise und medialer Überforderung besonders in ländlichen Räumen wichtiger wird. Um sozialen Fortschritt in der Digitalisierung zu ermöglichen, ist ein authentischer Rückzugsort in naturnaher Umgebung entstanden.

„Ein spannender, tiefgehender, mutmachender Workshop mit guten Gesprächen und offenen Menschen. Es hat mich sehr gefreut, dass ich an diesem Workshop zur sozialen Innovation, neuen digitalen Landbewegung und Förderung von Demokratie-Resilienz in der DIALODGE teilnehmen konnte.“

„Die VOCER Bildungs- und Begegnungsstätte in der DIALODGE ist ein resilienter Dialog- und Zukunftsort, an dem Menschen miteinander ins Gespräch kommen, mental auftanken und kreativ arbeiten können, um ihre Visionen für eine bessere Gesellschaft zu verwirklichen.“

„Es sind diese menschlichen Mutmach-Momente, die gerade freien Journalist:innenen wirklich helfen: Achtsame und bezahlbare Angebote wie die vom VOCER Institut, um mit Schwung und Freude dabei zu bleiben und den Lokaljournalismus in dieser polarisierenden Zeit zu stärken.“

„Die VOCER-Demokratiewerkstätten und die darin entwickelten Ideen für den gesellschaftlichen Dialog haben gezeigt, dass Bildungsprogramme an einem Ort wie der DIALODGE wichtige Impulse für mehr Resilienz in der Digitalisierung setzen können.“

Alexander von Streit

„Die VOCER Digital Leadership Akademie hat mich in einer Zeit des beruflichen Umbruchs begleitet und mir dabei gezeigt, welche Werte und Strukturen mir bei der Leitung eines Teams wichtig sind.“

Haunhorst Charlotte

„Ein wunderbares Format voller großer und kleiner Lösungsansätze in Zeiten der Krise.“

Katja Hansen

„Inmitten düsterer Zeiten war die VOCER Digital Innovation Academy wie ein wärmendes Lagerfeuer. Der Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen gab mir Hoffnung und Zuversicht – und viele neue Denkanstöße.“

„Ich bin sehr dankbar für den konstruktiven Austausch und die diversen Impulse zur weiteren Reflektion. Eine wertvolle Erfahrung mit nachhaltiger Wirkung.“

„Mir hilft das Programm sehr, Schwierigkeiten zu erkennen und einen guten Umgang damit zu finden.“

Benjamin Piel

„Die tollwichtigstete Erfahrung bei der Vocer Digital Leadership Academy war für mich der Austausch mit den teilnehmenden Journalist:innen. Durch die direkten Gespräche habe ich vieles gelernt, Probleme ansprechen und Lösungswege finden können. Für Führungskräfte ist der Dialog in den eigenen Teams sowie mit Kolleg:innen im und außerhalb des eigenen Hauses ein wichtiges Tool für Resilienz.“

„Mir hat der Mix aus Aufgaben, kurzen Vorträgen, Gästen, Diskussionen in der Gruppe und Break-out-Sessions sehr gut gefallen! Insbesondere die Break-out-Sessions waren wichtig, weil man sich im Zwiegespräch ja noch mal ganz anders kennenlernt. Sehr inspirierend fand ich den Austausch mit den anderen Teilnehmer:innen!“

„Dieser inspirierende Austausch mit anderen Medienschaffenden und starke Impulse von Gäst*innen motivieren dazu, neu und anders über unsere Arbeit nachzudenken.“

Felix Frieler

„Die VOCER Digital Leadership Academy ist hilfreich für mich, weil ich intensiven Austausch mit Führungskräften aus der Medienbranche bekomme, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen.“

Verena Lammert

„Die regelmäßigen Gespräche eröffnen neue Perspektiven und geben Impulse für den Umgang mit großen und kleinen Herausforderungen im Berufsalltag.“

Jeanne Jacobs

„Die Akademie hat mir geholfen, das Konzept digitaler Resilienz zu durchdringen und mehr noch: Für meinen persönlichen Alltag zu nutzen.“

Johannes Pusch

„Die VOCER Digital Leadership Academy ist ein spannendes Format, weil sie Austausch auf Augenhöhe ermöglicht – zu Themen, die man als junge Führungskraft so an anderer Stelle selten diskutieren kann.“

Tanja Krämer

„Durch die VOCER Digital Leadership Academy habe ich gelernt, wie man sich selbst und ein Unternehmen resilienter macht. Denn Umbrüche wie die aktuelle Corona-Pandemie verlangen mehr als ein paar neue digitale Tools. Sie erfordern ein anderes Verständnis von Führung und Zusammenarbeit, vielleicht sogar ein neues Verständnis davon, was Journalismus in Zukunft leisten kann.“

Simon Sturm

„Die VOCER Digital Leadership Academy gibt den Blick frei auf andere Herangehensweisen, bildet passende Netzwerke und schafft Visionen – quasi: beyond journalism.“

Anne Boschan

„Vor allem der Austausch mit Journalist:innen aus ganz Deutschland, die in unterschiedlichen Funktionen und Strukturen arbeiten, ist ein großer persönlicher Gewinn.“

Linda Heinrichkeit

„Die VOCER Digital Leadership Academy macht deutlich, dass man sich als Führungskraft sehr um seine Mitarbeiter kümmern muss, sich aber selbst nicht vergessen darf.“

Matthias Band

NEWS

  • Demokratie im Dörphuus

    Eine Audio-Reportage vom VOCER Visions-Workshop 2024. Ideen für mehr Dialog – eine Veranstaltung der VOCER Bildungs- und Begegnungsstätte in der Dialodge, Mustin.

AUTOR

Roman Kern macht seit 2012 Podcast, hat aber auch klassisches Radio (Deutschlandfunk) und TV (ARD, ZDF) produziert. Er ist spezialisiert auf komplexe Stakeholder-Szenarien und entwickelt Strategien und Formate für Unternehmen, Bundesbehörden, Stiftungen. Roman Kern arbeitet u.a. als Dozent für Podcasting an der Berliner Journalistenschule und beschäftigt sich intensiv mit Storytelling; ihn fasziniert daran vor allem die Verbindung zu Erinnerung und Motivation, zu Lernen und persönlicher Entwicklung. Für „Demokratie im Dörphuus“ lässt er die Menschen für sich sprechen. Das entspricht dem Ansatz dieses Workshops: Demokratie als vielstimmiger Prozess, der verschiedenen Ideen einbezieht ohne dass eine „Instanz“ mit besonderer Autorität einordnet oder wertet.

PROTAGONISTEN

Ulrich Bähr
Alexander Bast
Michaela Berg-Petri
Katinka Lotz
Malte Lühr
Annette Schumacher
Alexander von Streit
Stephan Weichert

MUSIK/SOUNDS

Childhood by Scott Buckley | www.scottbuckley.com.au
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 4.0
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Cooking by Alex-Productions | https://onsound.eu/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Echoes of Time v2 by Kevin MacLeod | https://incompetech.com/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Faithful Mission by Artificial.Music | https://soundcloud.com/artificial-music/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Funny Darkness by AudioCoffee | https://www.audiocoffee.net/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY-SA 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Inspiring Acoustic Guitar by LesFM | https://lesfm.net/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

It’s In The Fog by Darren Curtis | https://www.darrencurtismusic.com/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Precious Memories by Shane Ivers – https://www.silvermansound.com
Licensed under Creative Commons Attribution 4.0 International License
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/

Quirky Dog by Kevin MacLeod | https://incompetech.com/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Scheming Weasel faster by Kevin MacLeod | https://incompetech.com/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Sneaky Adventure by Kevin MacLeod | https://incompetech.com/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Sneaky Snitch by Kevin MacLeod | https://incompetech.com/
Music promoted by https://www.chosic.com/free-music/all/
Creative Commons CC BY 3.0
https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

VOCER Local Innovation News Academy (LINA)

April bis Juni 2024 – Online-Workshops und dreitägiger Retreat in Mustin

Wie können Journalist:innen durch innovative Produkte und KI den Austausch mit ihrem Publikum möglichst nah dran, konstruktiv und produktiv gestalten? Die VOCER Local Innovation News Academy (LINA) in Kooperation mit dem Lokaljournalistenprogramm der Bundeszentrale für politische Bildung beschäftigt sich mit neuen Anforderungen und Risiken im Digitalen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Stärkung des Gemeinwesens

Das unabhängige VOCER Institut für Digitale Resilienz ist ein gemeinnütziger Think & Do Tank für digitale Medienkompetenz. Seit 2009 analysieren wir die Risiken und Chancen der Krisengesellschaft, stoßen nachhaltige Innovationen an und machen uns für Resilienz in der digitalen Transformation stark.

Das VOCER Institut wird getragen vom Verein für Medien- und Journalismuskritik, der ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt und weder profitorientierten noch partei- oder verbandspolitischen Zielen dient. Unsere Mission ist es, konstruktiven Austausch und soziale Gemeinwohlorientierung als unverzichtbare Säulen einer resilienten Demokratie zu ermöglichen.

Im Rahmen der VOCER Bildungs- und Begegnungsstätte kooperieren wir mit der Gemeinde Mustin und dem Amt Lauenburgische Seen. Der Aufbau wird von der Staatskanzlei Schleswig-Holstein und mehreren Stiftungen gefördert. Kooperationspartnerinnen sind unter anderem die Bundeszentrale für politische Bildung, die VHS Ratzeburg und die Initiative Landvorteil.

LAGE

Die VOCER Bildungs- und Begegnungsstätte hat ihren Sitz in der DIALODGE in Mustin. Mustin liegt im schleswig-holsteinischen Herzogtum Lauenburg zwischen Hamburg (60 Min.), Lübeck (15 Min.), Schwerin (45 Min.) und Berlin (2,5 Stunden). Durch die Nähe zur Kreisstadt Ratzeburg ist das Seminarhaus mit dem PKW, per Fahrrad/E-Bike und öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Adresse: Dorfstraße 57, 23911 Mustin

 
Logo Dialodge
Logo Bundeszentrale für politische Bildung